Wertvolle Tipps wie du deinen Malstil lockern kannst!

von | 2 Kommentare

Weg von der detailorientierten Malerei hin zu einer lockeren Malweise!  Mit Videoanleitung für eine Malübung!

Hast du bis jetzt immer sehr detailorientiert gemalt und möchtest deinen Malstil lockern?

Dann solltest du diesen Beitrag lesen!

Hier habe ich ein paar Ideen aus meiner eigenen Malpraxis zusammengestellt, die dir helfen werden lebendigere Bilder zu malen. Um dich mehr zu Unterstützen habe ich ein kleines Video mit einer Malübung gemacht.  Bei regelmäßigem anwenden, wird sie deine Kreativität und Phantasie fördern. Darüber hinaus wird sie dir helfen Motive spontaner umzusetzen und lockerer werden im Pinselstrich.

Den Button zum Video findest du ganz unten!

Aber hier noch mehrere wertvolle Tipps wie du deinen Malstil lockern kannst.

Tipp 1. Das Zeichnen ist eine wichtige Grundlage

Durch das Zeichnen setzt du dich mit der Gegenständlichkeit auseinander, dadurch gelingt es dir die Realität einzufangen und danach über die Grenzen hinauszumalen. Letztendlich muss deine Zeichnung detaillierter sein als deine Malerei. Es ist wichtig, dass du dich mit dem Motiv auseinandersetzt. Z.B. die Charakteristik einer Blume studierst oder eines Gesichtes. Erkenne wie etwas aufgebaut ist durch genaues beobachten und zeichnen. Nur wenn du dein Motiv kennst, kannst du es mit der Malerei verwandeln und auflösen.

Tipp 2. Kennen der Malgrundlagen

Licht und Schatten sehen. Erkennen und vereinfachen von Tonwerten und Formen. Anwendung der Farben. Bildkomposition. Harte und weiche Kanten malen. Wissen über das Interessenzentrum oder Schwerpnkt in einem Bild und wie es ausgearbeitet wird. Beim Üben der Lockerheit ist es wichtig, dass du nicht nachlässig oder gar schlampig wirst. Die Malprinzipien darfst du nicht vergessen. Sonst funktioniert es nicht. Aus Lockerheit wird eher Chaos.

Tipp 3. Abstraktion

Abstraktion ist das Entfernen von der Realität. Wie weit sich ein Künstler von der Realität entfernt ist seine Entscheidung und definiert seinen Stil.

Tipp 4.   Eindrücke malen und nicht die Realität

Hier heißt es weniger ist mehr. Eindrücke malen bedeutet nicht jedes Detail in einer Szenerie malen. Es ist sogar besser ein Bild nicht ganz fertig zu malen und Teile eines Bildes unvollendet zu lassen. Nur das wichtigste eines Motivs einzufangen. Also: Vereinfachung ist das Geheimnis spannender Bilder. Unvollkommenheit macht eine Arbeit frisch und lebendig.

Tipp 5. Den Geist und Körper lockern

Lockeres Malen ist ein Geisteszustand. Anspannung wird man unweigerlich in deiner Arbeit sehen. Die Bilder wirken dann meist pingelig. Entspannungsübungen helfen. Auch inspirierende Musik. Wichtig ist auch keinen Zeitdruck zu haben. Vor allem aber der Erfolgsdruck ein perfektes Bild malen zu wollen hindert dich daran locker zu bleiben. Immer wieder Pausen einlegen ist ebenso wichtig.  

Tipp 6. Wähle das richtige Malzubehör

Mit einem längeren, großen Pinsel lernst du die Kontrolle loszulassen. Es hilft sich auf die Formen zu konzentrieren und nicht auf die Linien. Kleine Pinsel regen an wieder zu sehr ins Detail zu gehen. Die Aquarellfarbe ist das perfekte Malmedium um locker zu malen. Mit Kreiden, Tuschen, Stiften um nur einige zu nennen, kannst du dabei sehr kreativ gestalten. 

Tipp 7. Zeichne mit dem Pinsel und nicht mit dem Bleistift

Am besten überhaupt nicht oder nur grob Vorzeichnen. So bleibt mehr Raum für Spontanität.

Tipp 8. Beständig Malübungen machen

Ich bin ein Fan von Malübungen und schwöre darauf. Grundsätzlich beginne ich keine Arbeit ohne vorher Malübungen gemacht zu haben. Einfach um das Gefühl für das tun nicht zu verlieren und das tägliche üben von mutigen Pinselstrichen. Denn Malübungen beflügeln die Kreativität. Sie stimmen ein auf ein neues Malprojekt.

Auch du wirst selbstsicherer und spontaner im Umgang mit dem Medium Aquarell und kannst Motive besser expressiv und ausdrucksstark umsetzen.

Weil für mich Malübungen extrem wichtig sind, will ich dir verraten wie ich es mache.

Klicke auf den Button und sieh dir meine Malübung an!

Viel Spaß beim Üben!!

Deine Angela

Wer schreibt hier?

Hallo, mein Name ist
ANGELA TATLI

Ich bin Aquarellistin aus Leidenschaft und schreibe hier auf meinem Blog über freie und expressive Aquarellkunst!

Aktueller Blogartikel

Trage hier Deine Daten ein und ich sende Dir regelmäßig meine Blogartikel via E-Mail und Du hast Zugang zur “FREIEN MALBIBLIOTHEK”!

Folge mir

Ranunkel Aquarell malen – expressiv und vereinfacht darstellen

  Einen expressiven Ranunkelstrauß aquarellieren   In der Sprache der Blumen stehen die Ranunkeln für Charme, Frohsinn und Einzigartigkeit. Man liebt sie wegen ihrer langen Haltbarkeit als Schnittblumen in Sträußen. So habe ich in der Frühlingszeit sehr oft einen...

Farbenlehre – Die reduzierte Farbpalette!

  Die "reduzierte Farbpalette" aus der Farbenlehre für ein spannendes Blumenaquarell   Oft werde ich gefragt, ob es ein Konzept für Farbzusammenstellungen zum Malen für Aquarelle gibt. Anfänger oder noch nicht so erfahrene Hobbymaler wünschen sich ein sicheres...

Tulpenbilder aquarellieren – Frühlings- und Ostergrüße aus dem Malatelier

    Der Frühling inspiriert zum Tulpen malen     Das Frühlingserwachen und die Osterzeit gehen meist zusammen einher. Wie jedes Jahr, inspiriert mich das Frühjahr Tulpenbilder zu malen. Es ist schon kalendarischer Frühling und es ist immer noch frostig kalt, deshalb...

Lilien Aquarell, eine Blume malen mit betörendem Duft

    Lilien Aquarelle aber duften nicht!   Für mein neues Blumenaquarell habe ich großblütige rosa Lilien gekauft. Als ich sie nachhause gebracht habe, waren noch alle Blüten geschlossen. Erst nach ein paar Tagen haben sich die ersten Schoten geöffnet und ließen sich...

2 Kommentare

  1. Manuela

    Hi Angela, ich finde deine Beiträge sehr informativ und habe schon viel gelernt. Das bringt was. Danke dir. Lg

    Antworten
    • Angela Tatli

      Hi Manuela, schön das du mir Feedback gibst. Dann bleib dabei!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Subscribe to my newsletter and you’ll get free access to my free painting library where you can watch the video and find even more tutorials!

Enter your data below and you will get the link and the password for the free painting library!

With one click, you can unsubscribe from the subscription list on all my e-mails!

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst kostenfreien Zugang zu meiner freien Malbibliothek wo du das Video ansehen kannst und noch mehr Anleitung findest!

Trage hier unten Deine Daten ein und du bekommst den Link und das Passwort zur freien Malbibliothek!

Mit einem Klick kannst Du Dich auf allen meinen E-Mails von der Abonnementen Liste wieder abmelden!

Informationen über den Datenschutz findest du hier.

Trage hier deine Daten ein und Abonniere meinen Blog und ich sende dir 3 Tage, jeden Tag ein Video.

Mit einem Klick kannst Du Dich auf allen meinen E-Mails von der Abonnenten Liste wieder abmelden!

Informationen über den Datenschutz findest du hier.

 

Inspiration Aquarell

Gib Deine Daten unten ein um 1x monatlich meinen Newsletter zu erhalten. Voll mit Geschichten, Inspiration und Anleitungen über Aquarellmalerei.

Als Abonnent dieses Blogs hast du auch kostenfreien Zugang zu meiner freien Malbibliothek!

Make it like 200 painting friends and subscribe to my newsletter and get regular creative inspiration and free access to videos and painting guides!

Enter your data below and I’ll send you the color charts.

With one click, you can unsubscribe from the subscription list on all my e-mails!

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst kostenfreien Zugang zu meiner freien Malbibliothek wo du die Farbtafeln herunterladen kannst und noch mehr Anleitung findest!

Trage hier unten Deine Daten ein und du bekommst den Link und das Passwort zur freien Malbibliothek.

 

Mit einem Klick kannst Du Dich auf allen meinen E-Mails von der Abonnementen Liste wieder abmelden!

Informationen über den Datenschutz findest du hier.

Make it like 200 painting friends and subscribe to my newsletter and get regular creative inspiration and free access to videos and painting guides!

Enter your data below and I’ll send you the link and password for the video!

 

With one click, you can unsubscribe from the subscription list on all my e-mails!

 

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst kostenfreien Zugang zu meiner freien Malbibliothek wo du das Video ansehen kannst und noch mehr Anleitung findest!

Trage hier unten Deine Daten ein und du bekommst den Link und das Passwort zur freien Malbibliothek!

Mit einem Klick kannst Du Dich auf allen meinen E-Mails von der Abonnementen Liste wieder abmelden!

Informationen über den Datenschutz findest du hier.

Download the drawing instruction!

Make it like 200 painting friends and subscribe to my newsletter and get regular creative inspiration and free access to videos and painting guides!

Enter your data below and I’ll send you the drawing instructions.

 

With one click, you can unsubscribe from the subscription list on all my e-mails!

 

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst kostenfreien Zugang zu meiner freien Malbibliothek wo du die Zeichenanleitung herunterladen kannst und noch mehr Informationen zur Aquarellmalerei findest!

Trage hier unten Deine Daten ein und du bekommst den Link und das Passwort zur freien Malbibliothek.

Mit einem Klick kannst Du Dich auf allen meinen E-Mails von der Abonnenten Liste wieder abmelden!

Informationen über den Datenschutz findest du hier.

Share Share Follow Tweet